Kreuzungsbereichsteckt im Projektstau

Beim Kreuzungsbereich Faschinastraße/Walgaustraße sind der Gemeinde aktuell die Hände gebunden. vn/js

Beim Kreuzungsbereich Faschinastraße/Walgaustraße sind der Gemeinde aktuell die Hände gebunden. vn/js

Beim zweiten großen Verkehrsprojekt in Thüringen, dem Kreuzungsbereich Faschinastraße/Walgaustraße, sind der Gemeinde aktuell noch die Hände gebunden. Der Kreuzungsbereich, der mit einer Zwei-Phasen-Ampel geregelt wird, sorgte in der Vergangenheit immer wieder für kritische Stimmen. Der Ruf nach ein

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.