Naturschätze der Heugabel-Wiesen

inatura-Exkursion führte ins Frastanzer Ried.

FRASTANZ Das Frastanzer Ried genießt seit 2015 als Europaschutzgebiet (Natura 2000) besonderen Schutz. Auf dem etwa 39 Hektar großen Areal sind rund 1270 Tier- und Pflanzenarten zu finden. Zu den besonders seltenen und schützenswerten Arten zählen unter anderem die Sumpf-Gladiole, der Kammmolch und

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.