Charmante Einkehr mit Zukunft

Bei der Franz-Josef-Hütte ist eine familiäre Weichenstellung angesagt.

Fontanella Wenn Franz Josef Konzett von seinen mühsamen Anfängen als Hüttenwirt erzählt, lauscht man gerne und gespannt. Denn mittlerweile sind lange 40 Jahre vergangen, seitdem er die nach seinem Namen benannte Hütte im Ski- und Wandergebiet Faschina eröffnen konnte.

Über der Hütte thront das Glatth

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.