VN-Interview. Barbara Husar (42), Künstlerin

Fliegendes Euter

. . . soll Bewusstsein für Gesamtzusammenhänge schaffen.

SONNTAG Die in Vorarlberg geborene Künstlerin Barbara Husar hatte für die heurige Veranstaltungsreihe des Walserherbsts einen 25 Meter hohen Heißluftballon in Form eines Euters entwickelt und so gerade auf das Thema „Nachhaltigkeit“ aufmerksam gemacht, gleichzeitig ein Umdenken im großen Stil angere

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.