Zwei Regionen neu verbunden

Land und Gemeinden arbeiten an Radschnellverbindung.

Klaus Vorarlberg ist mit rund 16 Prozent im Bereich Radverkehrsanteil bundesweiter Spitzenreiter. Dennoch weist das Landesradroutennetz noch Lücken auf, so zum Beispiel in den Regionen Vorderland und Kummenberg. Denn derzeit können Radler zwischen Klaus und Koblach abschnittsweise nur an der stark b

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.