Zukunftschance Treietstraße

Bürgermeister Werner Müller (rechts), Vizebürgermeister Gert Wiesenegger und Planer Andreas Falch sammelten Inputs und Feedback aus der Bevölkerung. Christof Egle

Bürgermeister Werner Müller (rechts), Vizebürgermeister Gert Wiesenegger und Planer Andreas Falch sammelten Inputs und Feedback aus der Bevölkerung. Christof Egle

Bürgerwerkstatt zur Weiterentwicklung des Klauser Betriebsgebiets.

Klaus Bereits im Jahr 1976 wurden unter Langzeitbürgermeister Ernst Summer die Grundlagen für das Industriegebiet an der Treietstraße, direkt angebunden an Autobahn und Schienennetz, gelegt. Summers Nachfolger Robert Längle baute das Gebiet stetig aus und versuchte sich erfolgreich an weiteren Betri

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.