Jeder Mensch isst im Schlaf zehn Spinnen und 70 Insekten

Angeblich verschlucken wir beim Schlafen auch Spinnen. Ein offener Mund scheint einladend für die Krabbeltiere zu sein. Ob’s stimmt, ist aber nicht erwiesen. 

Angeblich verschlucken wir beim Schlafen auch Spinnen. Ein offener Mund scheint einladend für die Krabbeltiere zu sein. Ob’s stimmt, ist aber nicht erwiesen. 

Skurrile Fakten über das Schlafen regen zum Schmunzeln und Nachdenken an.

Sind Sie ein Tiger oder eine Giraffe? Das hängt ganz von Ihrem Schlafbedürfnis ab. Wer sich mit dem Thema Schlafen beschäftigt, entdeckt skurrile und kuriose Fakten. Hier zehn davon:

Der inoffizielle Weltrekord im Schlafentzug wurde 2007 vom Briten Tony Wright aufgestellt, der 266 Stunden wach blieb.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.