Von 22.22 bis 23.23 Uhr hatte die Silvester-Hektik „Pause“

Auch diesen Silvester begeisterte Prof. Bruno Oberhammer mit dem Konzert „Silvester Anderswie“ die Zuhörer in der Höchster Pfarrkirche.  STRAUSS

Auch diesen Silvester begeisterte Prof. Bruno Oberhammer mit dem Konzert „Silvester Anderswie“ die Zuhörer in der Höchster Pfarrkirche.  STRAUSS

Das etwas andere „Neujahrskonzert“ in der Höchster Kirche lud zum Innehalten ein.

Höchst Schade, das etwas andere Konzert zum Jahreswechsel in der Höchster Pfarrkirche hätte sich mehr Besucher verdient. Jene, die sich von 22.22 bis 23.23 Uhr Zeit nahmen, in der Hektik zum Jahreswechsel für eine Stunde abzuschalten, bereuten ihr Kommen jedoch nicht – sie konnten bei „Silvester And

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.