Plan für regionale Entwicklung

Thüringerberg Nach knapp vier Jahren in der Pipeline soll der Regionale Entwicklungsplan für Thüringerberg in den kommenden Wochen beschlossen werden. „Wir haben bereits 2016 damit begonnen, damals noch unter dem Namen REK, Regionales Entwicklungskonzept“, informiert Bürgermeister Willi Müller. Dies

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.