Gemeinsam im Auftrag der Nachhaltigkeit

Vom e5-Team waren Cornelia Studer, Jürgen Katschitsch, Dominik Nigsch und Albert Rinderer beim ersten Reparaturcafé in Raggal im Einsatz.

Vom e5-Team waren Cornelia Studer, Jürgen Katschitsch, Dominik Nigsch und Albert Rinderer beim ersten Reparaturcafé in Raggal im Einsatz.

Reparaturcafé im Walsertal startete in Probebetrieb.

Raggal Ein kaputter Wecker, ein defekter Wasserkocher oder eine Nähmaschine, die nicht richtig läuft – zu Hause findet man öfters Gegenstände, die nicht mehr ganz funktionieren. Kleine Reparaturen stehen an, die selbst nicht getätigt werden können. Es stellt sich die Frage: „Rentiert es sich wirklic

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.