Großes Internet für kleine Leute

Elke Wachter (Elternverein), Verena Fitsch (Familienverband) und Mike Fleisch (v. l.) beim informativen Vortrag.  Foto: sto

Elke Wachter (Elternverein), Verena Fitsch (Familienverband) und Mike Fleisch (v. l.) beim informativen Vortrag. Foto: sto

Vandans. (sto) Kürzlich fand ein sehr informativer Vortrag über die Chancen und Gefahren des Internets im Schulzentrum von Vandans statt. Elke Wachter vom Elternverein der Volksschule und Verena Fitsch vom Familienverband Vandans konnten viele interessierte Mütter und Väter zum Vortrag begrüßen.

Durch Unterstützung des Landes Vorarlberg und des Katholischen Bildungswerks konnte der Vortrag bei freiem Eintritt in der Aula des Schulzentrums Montafon stattfinden. Der Vortragende, Mike Fleisch, informierte dabei ausgiebig über das Thema Sicherheit für Kinder und Jugendliche im Internet. Außerdem wurde genau erklärt, wie Computer, Handys und Tablets altersgerecht und kindersicher eingerichtet werden können. „Anhand des übersichtlichen Handouts ist die Einrichtung der Internet-Kindersicherung wirklich für jeden zu Hause umsetzbar. Es ist aber trotzdem wichtig, den Kindern den richtigen Umgang mit dem Medium Internet zu vermitteln und zu zeigen sowie sie diesbezüglich zu sensibilisieren“, so Verena Fitsch vom Familienverband.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.