Anita Prodingerund Philipp Haltmayer

Höchst Am 20. September schlugen Anita Prodinger, die aus Dornbirn stammt, und Philipp Haltmayer aus der Augasse in Höchst den Weg zum Gemeindeamt ein, wo sie von der Standesbeamtin Fleur Weiland empfangen wurden. Als Trauzeugen standen ihnen Schwester Monika Steffen und Bruder Christian Prodinger z

Artikel 36 von 58
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.