Die Faschingsparty kann steigen

von lcf, Marie-Amélie Kanonier

Girlanden aus Papier-Troddeln sind die perfekte Last-Minute-Deko.

Dornbirn. Der Fasching steuert auf seinen Höhepunkt zu – neben den großen Umzügen wird auch in den eigenen vier Wänden bunt gefeiert. Damit entsprechende Stimmung aufkommt, braucht es neben Kostümen, Krapfen und Co auch die passende Deko. Die Girlanden mit Papiertroddeln (Quasten) sind ganz einfach gemacht und verschönern jede ­Faschingsparty.

Anleitung

Ein Stück Seidenpapier (eine Lage) je nach gewünschter Größe der Troddel rechteckig zuschneiden. Papier in der Mitte falten. Anschließend die Fransen zuschneiden: Oben lässt man zwei bis drei Fingerbreit Platz, dann wird das Papier mit dem Cutter (oder einer Schere) von oben nach unten in gleich lange Bahnen geschnitten – circa einen Zentimeter breit. Danach wird das Papier wieder auseinandergefaltet und flach hingelegt. In der Mitte mehrmals zusammenfalten – die zerschnittenen Seiten sind außen – bis die Mitte nur noch etwa 0,5 Zentimeter breit ist.

Die jetzt feste Mitte wird dann ganz vorsichtig ein paar Mal eingedreht. Dann das Band nehmen, die Troddel um das Band drehen und dann noch ein paar Mal um sich selbst – jetzt hängt die erste Troddel schon an der Girlande. Dies wiederholt man mit den anderen Farben so oft, bis die Girlande die gewünschte Länge hat. Wenn man das Papier exakt aufeinanderlegt, kann man auch mehrere Lagen gleichzeitig in Fransen schneiden. Viel Spaß.

<p class="caption">Auch nach dem Fasching sorgt die Girlande für frühlingshafte Farbtupfer.  Fotos: lcf</p>

Auch nach dem Fasching sorgt die Girlande für frühlingshafte Farbtupfer. Fotos: lcf

Das Material

» Seidenpapier in verschiedenen Farben

» Cutter

» Schneidunterlage

» Paketband

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.