Sensationelle Hörgenüsse durch Dudelsack und Co.

„Concerto Stella Matutina“ mit ungewöhnlichen Instrumenten.

Götzis „Von Dudelsäcken und Landschaftspaukern“… Im 2. Abo-Konzert des „Concerto Stella Matutina“ in der ausverkauften Kulturbühne gab es kürzlich ein ungewohntes, aber umso köstlicheres Programm.

Da dominierten nicht wie üblich prächtige Barockklänge, sondern zweimal der Salzburger Meister Mozart un

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.