Funkenfeuer: Brauchtum erhalten und leben

Auf diesem Bild ist „Cordula“ noch frisch und munter obenauf ...

Auf diesem Bild ist „Cordula“ noch frisch und munter obenauf ...

Alles neu beim Funken – und viele Koblacher waren mit dabei.

Koblach Mit einem Fackelzug der Kinder ging es von der DorfMitte Richtung Funken – erst seit diesem Jahr veranstaltet die neue Koblacher Funkenzunft den Funken an einem „neuen Standort“ im Kesselgut. Mithilfe vieler Freiwilliger und der eifrig sammelnden Bevölkerung, die vor allem alte Christbäume f

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.