Junge Feuerwehrler in Aktion

Beim technischen Einsatz mussten die Feuerwehrjugendlichen ein Auto sichern, den Verletzten bergen und einen Vermissten suchen. DOB

Beim technischen Einsatz mussten die Feuerwehrjugendlichen ein Auto sichern, den Verletzten bergen und einen Vermissten suchen. DOB

Der 24-Stunden-Tag begeisterte die Brazer Nachwuchsfeuerwehrler.

Braz Die Aktion, der 24-Stunden-Tag der Feuerwehrjugendlichen, kennt man bereits von anderen Feuerwehren im Land. Nun konnten sich auch die Brazer Jugendlichen dieser außergewöhnlichen Herausforderung stellen. Die Jugendbetreuer Stefan Mörtlitsch, Simon Zech, Christof Vonbank und Linus Margreitter h

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.