5000 Euro fürs Hilfswerkvon der Emser Sparkasse

Michael Sutterlütti überreicht den Scheck an Gertrude Klien und Dieter Egger (v.l.).

Michael Sutterlütti überreicht den Scheck an Gertrude Klien und Dieter Egger (v.l.).

hohenems Gertrude Klien, die Obfrau des Hilfswerks der Stadt Hohenems, und Bürgermeister Dieter Egger konnten kürzlich einen Scheck über die stolze Summe von 5000 Euro von Sparkassen-Filialleiter Michael Sutterlütti entgegennehmen.

Die Regionalbank, die 2017 ihr 150-Jahr-Jubiläum feierte, unterstützt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.