Einschaltfeier 2016 brachte 400 Euro

Albert Frei, der Obmann der Auner Faschingszunft, übergab eine Spende von 400 Euro an Gertrude Klien. foto: THE

Albert Frei, der Obmann der Auner Faschingszunft, übergab eine Spende von 400 Euro an Gertrude Klien. foto: THE

Die Auner Faschingszunft spendete fürs das städtische Hilfswerk.

Hohenems. (the) Anfang März übergab Albert Frei, der Obmann der Auner Faschingszunft, eine Spende von 400 Euro an Gertrude Klien, die Leiterin des städtischen Hilfswerks.

Zusammengekommen ist die ansehnliche Summe bei der Einschaltfeier des Weihnachtsbaumes im Stadtteil Au, bei der auch jedes Jahr ei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.