Pfarre Hard verabschiedet Pfarrer Hubert Lenz

Pfarrer Hubert Lenz wird von Bürgermeister Harald Köhlmeier verabschiedet.

Pfarrer Hubert Lenz wird von Bürgermeister Harald Köhlmeier verabschiedet.

„Übergangspfarrer“ Georg Nigsch wird am 15. September begrüßt.

HARD Mit einem feierlichen Gottesdienst und der Einladung zur Agape verabschiedete sich die Pfarrgemeinde Hard am vergangenen Sonntag von Pfarrer Hubert Lenz (54).

Der gebürtige Höchster hat am 2. September sein neues Amt als Generalvikar der Diözese Feldkirch und damit als Stellvertreter von Bischof

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.