Noch 25 Jahre „Heimatrecht“ für FCler

Das Klubheim von 1960, das v. a. für die ältere FC-Generation zur vertrauten Heimstätte geworden ist, bleibt bis 2040 erhalten.

Das Klubheim von 1960, das v. a. für die ältere FC-Generation zur vertrauten Heimstätte geworden ist, bleibt bis 2040 erhalten.

Lauteracher Gemeindevertretung besiegelte großzügige Lösung mit dem neuen Sportplatzbesitzer i+R Schertler.

Lauterach. (VN-stp) 70 Jahre nach der Gründung des FC Lauterach, damals noch Fußballsektion der Sportvereinigung Lauterach, die 1949 zum eigenständigen Fußballklub Lauterach wurde, hat die Gemeindevertretung in ihrer jüngsten Sitzung die letzten Weichen für die Zukunft der Fußballer gestellt.

i+R Sch

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.