Ein Mal Gold und zwei Mal Silber bei erstem A-Cup der Klettersaison

Der Ländle-Nachwuchs beim ARGE ALP Bewerb.  kvv

Der Ländle-Nachwuchs beim ARGE ALP Bewerb.  kvv

Kletterverband Vorarlberg Ein zwölfköpfiges Kletterteam aus Vorarlberg ging am 20./21. Oktober mit beim ersten Austria Climbing Boulder-Cup der Saison in Innsbruck an den Start. Der Saisonstart verlief für die Ländle-Kletterer äußerst erfolgreich. Favorit Johannes Hofherr schaffte es in seiner Alter

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.