Hauptversammlung

Obmann Sighart Brunner, Gertraud Nagel, Horst Blum, Vizeobmann Edi Ortner und Bezirksobfrau Karin Resniczek.  foto: sb höchst

Obmann Sighart Brunner, Gertraud Nagel, Horst Blum, Vizeobmann Edi Ortner und Bezirksobfrau Karin Resniczek. foto: sb höchst

PVÖ Leiblachtal

Kürzlich fand im Gasthof „Rose“, Hörbranz, die Jahreshauptversammlung des Pensionistenverbandes Leiblachtal statt. Viele Mitglieder folgten der Einladung. Als Gast durften wir Landessekretär Hubert Lötsch begrüßen, der gleichzeitig als Wahlhelfer fungierte.

Die auf der Wahlliste aufgeführten Mitglieder wurden einstimmig angenommen. Wieland Steiner als Obmann bestätigt. Die PVÖ Leiblachtal ehrte fünf langjährige Mitglieder mit 10 und 30 Jahren Zugehörigkeit zum PVÖ mit Urkunden und Ehrennadel. Auch die Geburtstage des Monats Jänner und Februar wurden mit kleinen Präsenten bedacht.

Vorarlberger
Seniorenbund

Maskenball im schönen Bergdorf Damüls

Legendär ist immer bei unserer Skiwoche in Damüls unser Maskenball. Alle werden vor dem Abendessen von Elisabeth im Zimmer perfekt geschminkt. Nachdem alle bemalt sind, geht es in einer Polonaise und Musik gemeinsam in den Speisesaal. Die Hotelgäste grinsen immer, wenn Senioren bestens gelaunt, super geschminkt und bestens gelaunt auftauchen. Natürlich darf zu Beginn ein schönes Gruppefoto nicht fehlen. Nach dem hervorragenden Abendessen nimmt unser Maskenball so richtig Fahrt auf. Unser Alleinunterhalter Bubu spielt Lieder die allen gefallen. Vom Ländler bis zum modernen Hit ist alles dabei. Bei den Schunkelrunden und einer Polonaise erreichte die gute Stimmung den Höhepunkt. Und so verging die Zeit wie im Fluge. Um 0.30 Uhr war dann Ende.

Es war wieder ein sehr schöner Ball für alle und am nächsten Tag warteten wieder die herrlichen Pisten auf uns. Wir verabschiedeten uns mit einem zünftigen „Maschgara-maschgara-rollolo!“ Fotos zum Maskenball finden sie auf der Seniorenbund-Homepage: www.mitdabei.at

Seniorenbund Höchst

Vorstandswechsel

Am 25. Jänner fand die Jahreshauptversammlung in Anwesenheit von 150 Senior(inn)en statt. Werner Schmid konnte Sighart Brunner als seinen Nachfolger gewinnen.

Eröffnet wurde die Versammlung von Obmannstellvertreter Edi Ortner, der u.a. Bezirksobfrau Karin Resniczek, Bürgermeister Herbert Sparr, Vize-Bgm. Heidi Schuster-Burda, Alt-Bgm. Werner Schneider sowie Ehrenobmann Rudolf Wörz mit Gattin begrüßte.

Reiseleiter Gert Rusch, Vizeobmann und Wanderführer Edi Ortner und Radler-Chef Horst Blum berichteten über die vielen Aktivitäten 2016.

Der Kassier Alwin Brunner konnte einen positiven Bericht vortragen. Die Kassaprüfer Dr. Herbert Sausgruber und Werner Schneider lobten seine vorbildliche Arbeit.

Der frisch gewählte Obmann Sighart Brunner gab einen Ausblick auf das sicher wieder sehr ansprechende Programm für 2017.

Für ihren besonderen Einsatz für den Seniorenbund wurden Gertraud Nagel (Schriftführerin) und Horst Blum (Rad-Organisator und Festaufbaureferent) mit der Silbernen Ehrennadel des Vorarlberger Seniorenbundes von Karin Resniczek ausgezeichnet.

Bürgermeister Herbert Sparr gratulierte dem neuen Obmann und dankte den ehrenamtlich Tätigen.

Er informierte u.a. über das neue Pflegeheim und das Sozialzentrum.

Abschließend bedankt sich Obmann Sighart Brunner bei sämtlichen Helfer(inne)n für die tolle Organisation der Jahreshauptversammlung.

<p class="caption">Die Seniorenbund-Skigruppe feierte einen ausglassenen Maskenball im Hotel ­„Alpenblume“.  foto: sb</p>

Die Seniorenbund-Skigruppe feierte einen ausglassenen Maskenball im Hotel ­„Alpenblume“. foto: sb

<p class="caption">Landessekretär Hubert Lötsch mit Mitgliedern des PVÖ Leiblachtal. foto: pvö</p>

Landessekretär Hubert Lötsch mit Mitgliedern des PVÖ Leiblachtal. foto: pvö

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.