Feldkirch Gérard Korsten, Ehrendirigent des Symphonieorchesters Vorarlberg, kehrt für das dritte Abo-Konzert im Feldkircher Montforthaus am Samstag, 30. November, um 19.30 Uhr an seine alten Wirkungsstätten zurück. Als Solist tritt Rudens Turku auf. Er unterrichtet am Vorarlberger Landeskonservatori

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.