Besinnliche Klänge für die Krebshilfe

Susanne Marosch (re.) zeigte sich gerührt und bedankte sich bei Günther Lutz und den Künstlern. cth

Susanne Marosch (re.) zeigte sich gerührt und bedankte sich bei Günther Lutz und den Künstlern. cth

Günthers Benefizkonzert erzielte wieder eine stolze Spendensumme.

dornbirn Was wäre Weihnachten in Dornbirn ohne Günthers Benefizkonzert? Dass das traditionelle Konzert für viele Besucher inzwischen zu einem Fixtermin im Kalender zählt, konnte man anhand der enormen Gästeschar deutlich erkennen. Das Dornbirner Kulturhaus war bis auf den letzten Platz besetzt und O

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.