Beruhigendes Ergebnis

Der „Gelbe Felsen“ ragt 600 Meter über dem Talgrund in die Höhe. rha

Der „Gelbe Felsen“ ragt 600 Meter über dem Talgrund in die Höhe. rha

Der „Gelbe Felsen“ bewegt sich keinen Millimeter.

Dornbirn Seit 16 Jahren registrieren hochsensible Messgeräte jede Bewegung des sogenannten „Gelben Felsens“ am Breitenberg, um rechtzeitig vor einem drohenden Absturz des Pfeilers warnen zu können. Gefahr ist keine in Verzug.

Die kürzlich vorgelegten neuesten Messergebnisse des Ingenieurbüros Geognos

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.