Landeshauptmann Wallner „tritt zurück“

Am Faschingsdienstag findet im Landhaus närrischer Machtwechsel statt.

Bregenz Wenn der Fasching sich seinem Ende zuneigt, dann legt auch der Landeshauptmann seine Hände in den Schoß und gibt die politische Macht im Land an die Narren ab. Am Faschingdienstag, 13. Februar, steigt ab 10.30 Uhr die Entmachtung der Landeregierung. Roberto Kalin sorgt als gewifter Moderator

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.