„Hypo-Unterführung“ mit LED-Beleuchtung

Die viel genutzte Unterführung in Bregenz strahlt nun hell erleuchtet. stadt bregenz

Die viel genutzte Unterführung in Bregenz strahlt nun hell erleuchtet. stadt bregenz

22 Jahre alte Beleuchtungskörper entfernt und erneuert.

BREGENZ Seit 22 Jahren gibt es sie schon: Die stadtnahe Unterführung vom Tourismushaus zu den Bahnsteigen und weiter bis in die Seeanlagen. Besonders stark aber ist sie nicht frequentiert, obwohl sie einen stadtnahen Zugang zu den Zügen ermöglicht und lange Wartezeiten vor dem Bahnschranken beim Mil

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.