VN-Interview. Simon Tschann (27), VP-Bürgermeisterkandidat in Bludenz

Leidenschaftlicher Teamplayer

Simon Tschann will als Bürgermeisterkandidat der Bludenzer Volkspartei die Zukunft der Alpenstadt aktiv mitgestalten.  mez

Simon Tschann will als Bürgermeisterkandidat der Bludenzer Volkspartei die Zukunft der Alpenstadt aktiv mitgestalten.  mez

Er will gemeinsam mit der Bevölkerung die Zukunft der Stadt in die Hand nehmen.

Bludenz Der Bludenzer Simon Tschann geht als Nachfolger von Mandi Katzenmayer für die Volkspartei im Frühjahr 2020 ins Rennen um das Bürgermeisteramt in der Stadt Bludenz. Im VN-Interview erzählt der 27-jährige Betriebswirt, was ihn als jungen Menschen dazu bewogen hat, in die Politik zu gehen, was

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.