Jedem Gast sein Lieblingsplatz in der neuen „Gams zu zweit“

Christian und Leo Metzler erläutern die neue Rezeption mit einem besonderen Gag: Als Ablage dient ein umgedrehter Tisch, der an der Decke hängt.

Christian und Leo Metzler erläutern die neue Rezeption mit einem besonderen Gag: Als Ablage dient ein umgedrehter Tisch, der an der Decke hängt.

Am Goldenen Sonntag werden auch im Stammhaus „Gams 1648“ Gäste bewirtet.

Bezau Anfang Oktober ging das Bezauer Genießer- und Kuschelhotel „Gams zu zweit“ nach einem umfassenden Relaunch wieder in Betrieb und Hotelchefin Ellen Nenning freut sich über viele positive Rückmeldungen von Gästen, die von der „neuen Gams“ begeistert waren. „So sehr, dass einige von ihnen seither

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.