Diesel stiehlt Dampf die Show

Jakob Bobleter (l.) und seine Kollegen stellen während der Handwerksausstellung die legendäre „2095.13“ in den Mittelpunkt.  STRAUSS

Jakob Bobleter (l.) und seine Kollegen stellen während der Handwerksausstellung die legendäre „2095.13“ in den Mittelpunkt.  STRAUSS

Museumsbahnverein feiert am Wochenende 60 Jahre „2095.13“.

Bezau Seit der Gründung des Museumsbahnvereins Bregenzerwald sind die „Dampfrösser“ – allen voran die legendäre U 25, die 1902 den erste Zug des Wälderbähnles von Bregenz nach Bezau zog – die unumstrittenen Stars des Publikums. Doch es war der Ehrgeiz der Bähnlepioniere, den Nostalgiefans alle techn

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.