Gemeinnütziger Wohnbau überzeugt im ländlichen Raum

Zwei baufällige Objekte im Alberschwender Zentrum sollen einer Anlage mit 16 Wohnungen weichen.  STRAUSS

Zwei baufällige Objekte im Alberschwender Zentrum sollen einer Anlage mit 16 Wohnungen weichen.  STRAUSS

Wohnbauselbsthilfe hat im Bregenzerwald weitere Projekte in der Warteschleife.

Alberschwende Mit Egg hat der gemeinnützige Wohnbau eine weitere Wälder Gemeinde „erobert“. Wie berichtet, fand dieser Tage der symbolische Spatenstich für eine Kleinanlage mit 13 barrierefreien Wohneinheiten in der Parzelle Pfister statt.

Für die Wohnbauselbsthilfe ein guter Anlass, im Gespräch mit

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.